Zauberei

Schifferstadt, Zauberer Franz im Schreiwer Haisl
Zaubershow im Schreiwer Hais´l in Schifferstadt. „Schifferstadter Tageblatt“ vom 08.08.2019
„Die Rheinpfalz“ vom 06.08.2019
Schifferstadt, Zauberer Franz im Schreiwer Hais´l, hier zaubert er einen Geldschein aus der Zitrone!
Schifferstadt, Zauberer Franz im Schreiwer Hais´l
Es ist besser selbst zu sehen als zu glauben, was andere meinen, gesehen zu haben…

An einem warmen Augusttag erschien Zauberer Franz plötzlich, doch nicht unerwartet auf dieser Welt. Doch jetzt nach 64 Jahren setzt er die Naturgesetze außer Kraft.
Dann aber fing er an, die Realität nach allen Regeln der Zauberkunst zu verbiegen.
„Zaubern müsste man können“, diesen Wunsch hat wohl jeder schon einmal gehabt. Ein gutes Stück davon kann jetzt wahr werden, wenn Zauberer Franz mit seinen Gästen in Aktion tritt, um sie zu verzaubern. Zauberkunst inmitten des Publikums ist die modernste und authentische Art, Ihre Gäste „Magische Augenblicke“ erleben zu lassen.
Zauberer Franz präsentiert Ihnen den perfekten Mix einer professionellen, zeitgemäßen Show aus Zauberei, faszinierender Illusionen und intelligentem Humor.
Mit seiner humorvollen und animierenden Art schafft Zauberer Franz eine lockere Atmosphäre und jede Menge Gesprächsstoff, bei der er sich auch der sogenannten Close-Up-Zauberei bedient, der „Königs-Sparte“ der Zauberei, die vor den Augen der Zuschauer vorgeführt wird.
Der spontane, situationsbedingte Kontakt zum Publikum, der Ihrer Veranstaltung eine eigene, einzigartige Atmosphäre verleiht, wo der Zuschauer der „Held“ bei diesem Kunststück ist. Mit staunenden Augen sehen Sie Gegenstände wie Bälle, Tücher, Geldscheine, Karten oder Alltagsgegenstände aus dem „Nichts“ auftauchen und wieder ins „Nichts“ verschwinden.
Zauberer Franz macht das Unmögliche möglich, hebt die Schwerkräfte und Naturgesetze auf und bringt Ihnen die Magie zum Greifen nahe, wobei das Publikum, besonders Kinder immer im Mittelpunkt stehen. 
Jede Veranstaltung wird im Voraus mit Ihnen geplant und individuell persönlich abgestimmt.
Falls Sie noch Fragen haben, stehe ich Ihnen jederzeit gerne telefonisch oder im Kontakt Formular zur Verfügung.

Impossible is nothing!

 

 

Ellen & Werner (50J., aus Gimbsheim) |

Es war ein super schöner Abend mit Hr. Lämmlin. Klasse Musik und für jeden etwas dabei. Besonders von der Zaubershow die alle Gäste restlos begeistert hat. Insbesondere der schwebende Tisch, der durch den ganzen Saal schwebte!!! Deshalb ein kleines Gedicht:

Ein Abend wunderschön !
Diese Vorführung war einsame Spitze,
hier waren Zauberhände schnell wie Blitze ! “
Es kamen Zauberkünste am laufenden Band,
wir kaufen nur noch Zitronen und haben nun unsere eigene Bank !”
Viele Tricks, große Kunst und Fingerfertigkeit,
hielt dieser Zauberkünstler für uns bereit.
,,Es war ein wahres Erlebnis dieser Zauberkunst zuzusehen,
vor Begeisterung und Erstaunen brachten diese
Zaubereien unsere Gäste zum Stehen !”
Das ist Können ohnegleichen, – nicht ein Jeder kann dies erreichen.
Der Künstler mit seinem Zauberstab,
schenkte uns viel Freude zu meinem Geburtstag !
Große Begeisterung und viel Applaus ,
nahm der Meister dieser Zauberkunst mit nach Haus .
Ich sage vielmals Dankeschön und
freue mich auf ein baldiges Wiedersehen
Werner Grether mit Familie
im August 2018

vom 22.03.2019


 

UNGLAUBLICHER LESETEST 

Gmäeß eneir Sutide eneir elgnihcesn Uvinisterät, ist es nchit witihcg in

wlecehr Rneflogheie die Bstachuebn in eneim Wrot snid, das ezniige was

wcthiig ist, ist dsas der estre und der leztte Bstabchue an der ritihcegn

Pstoiion snid. Der Rset knan ein ttoaelr Bsinöldn sien, tedztorm knan man

ihn onhe Pemoblre lseen. Das ist so, wiel wir nciht jeedn Bstachuebn

enzelin leesn, snderon das Wrot als gseatems.

Ehct ksras! Das ghet wicklirh!

 

 

Eigentlich ganz einfach… Immer die Farbe nennen, nicht das Wort.

Und nicht trödeln dabei…      Eigentlich ganz einfach…    oder?